Herzlich Willkommen,

mein Name ist Pamela Hauth, geb. im März 1973.


Mich bewegt und interessiert sehr, wie wir Menschen friedlich und glücklich werden und auch bleiben können, auch wenn die äußeren Umstände uns nicht zusagen bzw. nicht mit unseren Werten und Ideen stimmig sind. (Krankheit, Ärger, Schmerz, Tod, usw.)
Wie kommen wir aus  destruktiven Gedanken heraus? Und was machen wir mit unseren unangenehmen Gefühlen? (Angst, Trauer, Wut) Wie bleiben wir in Freude und Leichtigkeit. Oder anders, raus aus unseren destruktiven Mustern. Rein in ein erfülltes und glückliches Leben. Wie ist das möglich?

Daran und an weiteren Themen arbeite ich seit vielen Jahren. In Seminaren/Workshops und Einzelsitzungen gebe ich das weiter, was ich für hilfreich halte.

Als Trainerin für eine empathische und wertschätzende Kommunikation, als Coach für Führungskräfte, als Knotenlöserin bei Konflikten (Konfliktstörer), als Medium für mehr Klarheit sowie als Mutter und Partnerin, sehe ich mich mitten im bunten Leben.

Ich lade Sie ganz herzlich ein, mit mir neue Wege gehen.

Ich habe 18 Jahre ein Catering Unternehmen geführt, weil es meins war. Aber das tut hier nichts zu Sache, nur damit Sie wissen was ich vorher gemacht habe. ;-)

 

Viel Erfolg beim Kommunizieren!

Mit allerHerzLichsten Grüßen
Pamela Hauth

 

Meine Aus- und Weiterbildungen:

"Lesen im Feld von ALLEM was ist"

"Lesen im morphischen Feld"

Grundausbildung Gewaltfreie Kommunikation bei Katharina Gens

Coachingausbildung zum Kinder- und Jugendcoach beim IPE,  Daniel Paasch

Coachingausbildung beim SGD Darmstadt

Literaturfernstudium beim SGD Darmstadt

Drogistin

Technische Zeichnerin

Referenzen:

Hochschule

Europa Universität Viadrina

Arztpraxis

Zahnarztpraxis am Schloss Köpenick Dr. O.Vogel & Dr. A. Becker
Röntgenpraxis Dr. H. Grau & Dr. J. Poser

Kindergarten

Baumhaus e.V. "Rabenkinder"

Verein / Organisation

Köpenicker Nachbarschaftshaus "Rabenhaus e.V."

Schule

Müggelheimer Grundschule

Was über mich gesagt wird:

 

"Nochmals herzlichen Dank für dein Seminar, es war großartig, dich kennenzulernen und das Seminar als solches sehr wertvoll.
Mein Feedback: Mach alles genau so weiter, wie ich es erleben durfte. Es gibt weder Empfehlungen, noch Beanstandungen meinerseits. Ich würde immer wieder kommen und in jedem Fall dein Seminar empfehlen."
 

Monika (Kursteilnehmerin, Workshop: Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                  _______________________   

 

"Vor einem Jahr hatte ich zusammen mit Christa die fünf Lehrsamstage absolviert, und wir haben beide davon profitiert, du hast das wunderbar mit uns durchexerziert."
 

Helen (Kursteilnehmerin, 1 Jahr nach dem Workshop: Wertschätzende Kommunikation)

                                                 _______________________   

 

"Ich deinem Kurs hat du mir sehr gut die Inhalte Vermitteln können, mit sehr viel Leichtigkeit und Freude. Die Raumgestaltung fand ich sehr gelungen."

 

Bianca (Kursteilnehmerin, Workshop: Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                 _______________________   

 

"Ich danke für dir für diesen bereichernden Workshop. Es war eine sehr angenehme Atmosphäre und gute Verstehbarkeit für mich. Vielen Dank."  

 

Rene (Kursteilnehmerin, Workshop:Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                 _______________________   

 

"Der Kurs hat mich angeregt zuzuhören und zu lernen ohne gleich "Lösungen" zu formulieren und in der "Slow Motion" aus Situationen Schritt für Schritt Gefühle und Bedürfnisse herauszufiltern um klarer mit mir und meinen Mitmenschen kommunizieren zu können/zu lernen."

 

Anne (Kursteilnehmerin, Workshop:Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                 _______________________   

 

"Der Kurs war sehr sehr angenehm. Alle Teilnehmer wurden abgeholt und sehr liebevoll behandelt. Es gab viel Zeit für Diskussionen, manchmal waren sie jedoch etwas zu ausufernd.Ich hatte viele Gelegenheiten mich einzubringen. Der "Redestab" war eine Super Idee. Auch sehr schön gelöst war die Idee der Namenskärtchen mit den Erwartungen. Ich hätte mir eine weitere Sitzung gewünscht. Die Grafiken waren sehr schön. Der Kurs war ein sehr großes Geschenk."

 

Anne (Kursteilnehmerin, Workshop:Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                 _______________________   

 

"Hallo liebe Pamela,

vielen lieben Dank ans "erinnern" und wieder in mein Leben bringen von GFK.

Ich habe mich köstlich amüsiert und fühle mich inspiriert.

Dein fröhlicher Elan für die Sache ist toll. Danke!"

 

Melanie (Kursteilnehmerin, Workshop:Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                                 _______________________   

 

"Pamela ist quasi die wertschätzende Kommunikation in Person. Sie ist die emphatischste Frau die ich kenne und sie schaffte es sehr schnell mich mit meinen wahren Gefühlen und Bedürfnissen in Kontakt zu bringen.
Selbstempathie ist eine lebenslange Aufgabe. Durch ihre Hilfe ist der Anfang gemacht. Die Arbeit mit ihr war für mich eine unbezahlbare Investition für mein Leben.
Dank ihrer Hilfe gelingt es mir z.B. in meinem konflikt beladenen Job als Bauleiterin viel leichter die Bauphasen problemlos abzuwickelen. Tolle Zusammenarbeit. Danke Pamela!"

 

Karin (Coaching & Mediation)

                                                 _______________________   

 

"Liebe Pamela, wie schon angedeutet kann ich diesen Samstag leider nicht beim Seminar dabei sein. Umsomehr Danke ich Dir für die zwei letzten Samstage - Du hast so lebendig diese
für mich neue Welt von Marshall Rosenberg vermittelt und einen wertvollen Anfang für diesen neuen Weg gegeben - von Herzen Dank dafür!! Liebe Grüße, auch an die besonders nette Gruppe!
Herzlich"

 

Katharina (Kursteilnehmerin, Workshop: Wertschätzende Kommunikation in der Familie)

                                              _______________________   

 

"Der Kurs hat mich sehr berührt. Mein Bedürfnis nach Einfühlung, Heilung, Zugehörigkeit und Austausch wurde hier erfüllt. Ich bin sehr dankbar für diese Zeit hier bei Dir, liebe Pamela." 

 

Marion (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                            _______________________   

 

"Die Begegnung mit Dir und der GfK ist das, was ich mir in meiner jetzigen Situation gewünscht habe und gebraucht habe. Ich wußte zwar nicht genau was mich erwartet aber es hat meine Erwartungen auf jeden Fall übertroffen. Ich habe das gute Gefühl, das die vermittelten Inhalte bei mir angekommen sind und auch schon etwas bewirkt haben. Ich habe mich sehr wohl gefühlt in Deinem Kurs, auch in den Pausen und vor und nach dem Kurs. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen in Deinem Übungsgruppentreffen. Vielen Dank für die zwei sehr intensiven und augenöffnenden Tage." 

 

Christa (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                            _______________________   

 

"Das ist ein Seminar, dessen Wert aktuell noch meine Vorstellungskraft übersteigt. Ich glaube, die GFK ist ein großes Glück für alle, die darauf stoßen, sie anwenden und erfahren. Du, liebe Pamela, hast sie uns mit Deinem ganzen Herzen vermittelt und dafür danke ich Dir. Ich glaube Du hast mir damit geholfen, den wertvollsten Schlüssel für mein weiteres Leben greifbar zu machen." 

 

Paula (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                            _______________________   

   

"Weitergeholfen hat mir bei jedem Workshop, dass Du sehr lebendig und begeistert die GFK vermittelt hast. Konkret meine ich z.B. Rollenspiele, Dein gezieltes Eingehen auf unsere Themen,...

Danke für diesen Kurs, er hat mir ein Werkzeug in die Hand gegeben, mit meinen wahren Gefühlen und Bedürfnissen in Verbindung zu kommen."

 

Susanne (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                                ________________________   

 

"Ein großes Dankeschön an Dich, dass Du mir die GFK auf so unterhaltsame Weise näher gebracht hast. Mit meiner Vorstellung von GFK lag ich total daneben. GFK, so habe ich erfahren dürfen ist nicht nur "neu sprechen" zu lernen, sondern es ist eine Reise zu sich selbst. Ein Weg mit sich selbst und letztlich mit der Welt und dem Dasein in Frieden zu leben. In Frieden leben zu können. Du hast mir damit ein weiteres Werkzeug in die Hand gegeben auf meinem Weg zu mir selbst. Danke dafür."

 

Ralf (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                                   ________________________                                
         

"Ich finde es großartig an Deinem Kurs teilnehmen zu dürfen und zu erfahren, wie viel Herz + Seele in die "Welt" kommen dadurch. Ich fühle mich sehr wohl, verbunden und genährt. Danke Dir für Deine Emphatie. Danke, dass es Dich gibt."

 

Angelika (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                                  ________________________                                

 

"Ich möchte mich bei Dir bedanken, dass Du mir durch diesen Workshop gezeigt hast, dass jeder Mensch ein Individum mit unterschiedlichen Bedürfnissen ist, welche es sich zu hören und zu verstehen lohnt. In erster Linie habe ich viel über mich gelernt, was mich erfreut, da ich mich und meine Gefühle oft selbst nicht verstanden habe, was frustrierend war. Weiterhin habe ich vor allem seit dem Workshop zum Thema "Gefühle" einen inneren Frieden mit mir und eine Ruhe die ich versuche ganz fest zu halten. Danke Pamela! Mache bitte weiter so. Ich wünsche mir, Dich in meiner Grundschule zu sehen. Es wird eine wahre Bereicherung für das Kollegium sein."

 

Rosi (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation)

                                                    ________________________

 

"Ich kann "nur" ein dickes DANKE sagen. Dafür, dass du es mit deinem GFK Kurs geschafft hast, mir die Motivation zu geben, Dinge in einem ganz neuem Licht betrachten zu können. Motivation, GFK wieder real in mein Leben zu lassen. Neue Gedankengänge, neue Sichtweisen, neue Wege und Lösungen zu finden. Frieden mit mir und anderen zu schließen. Die Art und Weise der Gestaltung des Kurses ist sehr effektiv und außerdem hat es einen Riesenspaß gemacht. Wunsch: Mache weiter so...!"

 

Beate (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                   ________________________

 

"Ich bin dankbar für die vergangenen Stunden, die du auf uns eingegangen bist und uns geleitet hast. Manches hat unheimlich weh getan und so einiges aufgerüttelt. Doch ich erkenne, dass meine Bedürfnisse wichtig sind und ich mit mir zur Ruhe kommen möchte, bevor ich den Weg an meine Umwelt antreten kann. Danke."

 

Helen (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                               ________________________

 

"Ich habe neue Gedanken zum Umgang mit anderen Menschen erhalten. Ich bin ruhiger und geduldiger geworden, nach dem Workshop. Ich nehme mir jetzt mehr Zeit für andere."

 

Horst (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                             ________________________

 

"Die Verbindung zu meiner Tochter ist nach dem Kurs tiefer und schöner geworden. Ich sehe und höre sie mehr als vorher, meine Tochter ist ein Mensch, ich sehe besser ihre Bedürfnisse. Bei Konflikten mit ihr bin ich milder geworden. Ich habe ein inneres Stop gelernt. Ich danke dir."

 

Iris (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                              ________________________

 

"Du bist wundervoll und sehr bereichernd! Vielen Dank, es war viel Input, den es jetzt gilt zu üben und umzusetzen. Ich freue mich sehr auf die Übungsgruppe. Ich bin dir sehr dankbar."

 

Joana (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                             ________________________

 

"Als ich mich für dem Kurs angemeldet habe, wusste ich nicht, worum es genau geht. Aber schon in der ersten Stunde sind mir die Tränen gekommen, weil ich Hoffnung für Konfliktlösungen gefunden habe. Wir konnten leider nur 5 Vormittage mit dem Thema verbringen, aber schon jetzt kann ich sagen, dass sich mein Leben dadurch verändert. Ich bin dir so dankbar, dass du uns die GFK nahe bringst. Ich freue mich sehr darauf, künftig noch mehr über mich und andere zu lernen und einen friedlichen Weg zu gehen und damit inneren Frieden und Glück zu finden. Dafür hast du den Anstoß gegeben und ich bin dir sehr dankbar dafür. Schön, dass es dich gibt."

 

Manuela (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                       ________________________

 

"Ich möchte dir vom ganzen herzen danken.. bitte mach weiter.. gfk lässt die sonne sehn wo regen ist.. du bist großartig."

 

Marion (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                      ________________________

 

"Mein Leben ist nach dem Seminar leichter geworden. Mir macht das Leben jetzt mehr Spaß. Ich besuche gerne und regelmäßig die Übungsgruppe, weil es mir sehr viel bringt. "

 

Manuela (Kursteilnehmer, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                      _______________________

 

"Schade, dass der Kurs mit Pamela nicht jede Woche stattfindet, der macht so Spaß."

 

Karo (7)  (Kursteilnehmerin, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern 7-11 Jahre)

                                                     _________________________

 

"Danke, für den gemeinsamen Ausflug in eine neue Welt. Danke für dein Geschenk, an deinem Wissen teilhaben zu können. Danke für deine Wertschätzung. Danke für deine hilfreichen Mind Maps. Danke, für den freien Raum, die Dinge sich entwickeln zu lassen."

 

Stefanie (Kursteilnehmerin, Workshop: Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                    _________________________

 

"Ich habe sehr viele Anregungen bekommen. Du hattest Verständnis für besondere Situationen und einige Lösungsansätze. Ich war wieder einmal angeregt mich zu Reflektieren dazu bekam ich einen neuen Blick auf meine Gefühle und Bedürfnisse. Ich danke dir, dass ich die Welt meiner Tochter nun sehr viel besser verstehen kann. Ich werde mehr Verständnis für sie haben."

 

Christine (Kursteilnehmerin, Workshop Gewaltfreie Kommunikation für Eltern)

                                                       ________________________

 

"Wwwau ich hatte sehr viele Ahas und vor allem was gehört, die ich vorher noch nicht so gehört hatte. Ich habe verstanden um was es meinem Mann geht, bzw. warum das macht, was er macht. Wir hatten seit Jahren immer wieder über dieses Thema gestritten und uns gegenseitig damit genervt. Ich hatte eigentlich keine Hoffnung auf eine Lösung. Schon gar nicht auf eine Win/Win Lösung. Aber es gibt sie. Danke Pamela"

 

Mirko und Andrea (Paar -Mediation)

                                                        ________________________

 

"Ich bin total froh, dass ich dir begegnet bin und es ist was sehr kostbares mit dir einen Termin zu haben und mit dir zu reden. Ich finde es deswegen so kostbar, weil du mir wirklich zuhörst.

Es ist sehr lebendig und ich schätze es sehr, dass du mir immer einen Rat gibst, es ist jedoch nicht dieser klassische Rat. Sondern mehr über Fragen mit denen du mich dazu bringst meine Sichtweise zu ändern und das hilft mir ungemein. Ich würde mich freuen, wenn du noch ganz, ganz vielen Menschen helfen kannst. "

 

Ines (Coaching)

                                                             _______________________

 

"Was ich gestern gut fand war, dass du verschiedene Methoden/Tools verwendet hast und wir versucht haben bestimmte Dinge zu klären oder über bestimmte Dinge durch Verwendung der Tools Klarheit/eine tiefere Einsicht zu erlangen. Ich fand alle eingesetzten Tools angemessen und passend(so auch Dauer und Auswertung danach).

Außerdem fand ich super, dass du darauf geachtet hast, dass wir auf einem bestimmten Weg bleiben (& mich am Anfang gefragt hast, wo es hingehen soll) und mir das durch Bemerkungen gezeigt hast, wo wir gerade sind (ob wir gerade angekommen sind oder eine Frage stelltest, die wieder auf den Weg führte).

Gut gefallen hat mir auch der Ausflug in die gewaltfreie Kommunikation - ich habe das Buch zur meditativen Kommunikation, wo auch die GfK behandelt wird :) Ich glaube auch, dass sie/erstere mir sehr helfen könnte, da mit ihrer Hilfe die klarst mögliche Herausarbeitung des Status Quo möglich ist, die respekt- und liebevoll durchgeführt wird und alle möglichen Ebenen vom Menschen einbezieht, wonach ich, wie mir scheint, auch ein großes Bedürfnis habe."

 

Sonja (Coaching)

                                                       _____________________________

 

"Ich wünschte Du könnest ganz vielen Menschen so helfen wie mir."

 

Sandra (Coaching)

                                                       ______________________________

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pamela Hauth, Trainerin für Kommunikation by Der friedliche Weg ©

Anrufen

E-Mail