TERMIN

    Basis- Workshop

"Gewaltfreie Kommunikation"

 

November 2017

(11.11. und 18.11.2017)

in Berlin Köpenick

 2 Samstage

  • für Menschen, denen ein emphatischer und wertschätzender Umgang wichtig ist
  • für Sie, wenn Sie gehört werden wollen
  • für Menschen aus dem Gesundheitswesen
  • für hochsensible Menschen
  • für Lehrer und Erzieher
  • alle Menschen die sich mit Kindern eine friedliche und verbindende Beziehung wünschen

Die Seminare bauen aufeinander

auf und bieten eine Basis bzw. Einführung

in die "Gewaltfreie Kommunikation" nach M. Rosenberg.

 

Gesamtkosten für den Kurs (2 Samstage): 10,- €

(Ich arbeite ehrenamtlich an diesen beiden Tagen. Lassen Sie bitte die Plätze für Menschen, die im Moment nicht in Fülle leben können.)

Freie Plätze: 16

 

Anmeldung:

Rabenhaus e.V., Tel. 030 65880165

oder

Pamela Hauth, per E-Mail bitte mit

Angabe Ihrer Telefonnummer: hauth.gfk@gmail.com

 

Der Raum im Internet: http://www.rabenhaus.de/

 

Wann: Samstag, d. 11.11.2017 10:00 - 17:00 Uhr

Wo:     Rabenhaus e.V., Puchanstraße 9, 12555 Berlin- Köpenick

Wer:    Pamela Hauth

Was:    Gewaltfreie Kommunikation

 

Themen:

  • Grundannahmen und Weltbild der Gewaltfreien Kommunikation.
  • Wie entstehen Kommunikationsstopps?
  • Wie kann ich eine erlebte Situation beschreiben ohne, sie zu     bewerten? Unterschied zwischen einer wertfreien Beobachtung und einer Bewertung. (1. Schritt in der GFK)
  • Was sind Gefühle? Brauche ich Gefühle? Was sind Gedanken und wie kann ich beides voneinander unterscheiden? (2. Schritt in der GFK)
  • Bedürfnisse als wichtiger Teil des Lebens. (3. Schritt in der GFK)

 

                      und weiter am  18.11.2017 der 2. Teil:  

 

Wann: Samstag, d. 18.11.2017, 10:00 - 17:00 Uhr

Wo:     Rabenhaus e.V., Puchanstraße 9, 12555 Berlin- Köpenick

Wer:    Pamela Hauth

Was:    Gewaltfreie Kommunikation

 

Themen:

  • Gibt es einen Unterschied zwischen Bitten und Forderungen? (4. Schritt in der GFK)
  • Die Haltung/ Bewusstsein hinter der Methode der GFK
  • Feedback geben und Feedback empfangen
  • Strafe
  • Anwenden der Gewaltfreien Kommunikation an mitgebrachten Situationen.
  • Umgang mit Ärger

 

ENDE

Einen Einblick in die Workshops bekommen Sie

hier: Blog "Gewaltfreie Kommunikation".

 

Nach Ihrer Teilnahme an einem Einführungsworkshop besteht die Möglichkeit sich der Übungsgruppe anzuschließen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Der friedliche Weg

Für Ihre Anfragen:

inhouse Seminare und offene Workshops:

hauth.gfk@gmail.com
____________________

Für Termine:

Lesen im "Feld von

ALLEM was ist".

Seien Sie bereit für ein Wunder.

Die geistige Welt beantwortet alle Ihre Fragen.

Tel. 0179 2405519

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pamela Hauth, Trainerin für Kommunikation by Der friedliche Weg ©

Anrufen

E-Mail