Organisatorisches & AGB

Was Sie in den 2 tägigen Samstag Workshop (14 Stunden) mitnehmen können:

❚ Sie lernen Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken ohne Ihr Gegenüber zu beschuldigen, zu bewerten oder zu kritisieren.
❚ Sie erfahren, wie Sie Bitten formulieren können ohne anderen zu drohen, sie zu manipulieren oder zu erpressen.
❚Ich zeige Ihnen, wie Sie Vorwürfe, Kritik und Forderungen nicht mehr persönlich nehmen, sondern die unausgesprochenen Gefühle und Bedürfnisse, die hinter diesen Aussagen stehen, wahrnehmen.
❚ Auf dem Weg hin zu einer Konfliktlösung geben Sie weder Ihr Anliegen auf, noch setzten Sie die Beziehung zu Ihren Mitmenschen aufs Spiel.

 

Inhalte:

❚ Die Haltung und das Ziel der Gewaltfreien Kommunikation
❚ Umgang mit Ärger
❚ Beobachtungen von Interpretationen und Bewertungen unterscheiden
❚ Wie Gefühle entstehen
❚ Gefühle aussprechen ohne bewertende Gedanken hinzuzumischen
❚ Bedürfnisse von Strategien abgrenzen
❚ Bitten statt Forderungen
❚ Kriterien für chancenreiche Bitten
❚ Verantwortlichkeiten in Konflikten trennen - Souveränität gewinnen

❚ Wertschätzung und Feedback versus Lob/Bestätigung und Kritik

❚ Ursache und Struktur von Konflikten

Seminarkosten, Dauer und Zeiten in Köpenick im Rabenhaus

 

Die Kursdauer eines Einführungskurses beträgt  2 Tage (14 h), jeweils
Sa 10:00 - 17:00 Uhr, incl. Pause
Termine siehe: offene Seminar Angebote in Köpenick, Rabenhaus
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen


Seminarkosten
197,- € für Privatpersonen.
279,- € für Teilnehmer, deren Arbeitgeber das Training bezahlt.


Ein Kursbesuch sollte nicht am Geld scheitern. Nach Rücksprache werden in Sonderfällen Ermäßigungen bzw. Ratenzahlung gewährt. Da unsere Mittel begrenzt sind, bitten wir damit behutsam umzugehen.

Anmeldung und Platzreservierung

Bitte melden Sie sich möglichst per Email (mit Angabe des Tel. ) an. Sie  erhalten dann eine Anmeldebestätigung.
Durch die Überweisung oder Barzahlung der Seminargebühr ist Ihr Platz verbindlich reserviert. Bei mehr Anmeldungen als Seminarplätzen entscheidet die Reihenfolge der Zahlungseingänge. In diesem Fall setzen wir Sie gerne auf Wunsch auf die Warteliste.

 

E-Mail: hauth.gfk@gmail.com

(Bitte gebe in der E-Mail deine Telefonnummer und deine Anschrift an.)

Rücktrittsregelung

Falls Sie nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, uns umgehend schriftlich zu benachrichtigen.  Unabhängig vom Grund Ihrer Absage, müssen wir leider- auch bei Krankheit- Stornogebühren erheben.

Bis zum 30. Tag vor Kursbeginn = 25 Prozent der Kursgebühren.

Vom 29. -  18. Tag = 45 Prozent der Kursgebühren.

Vom 17. - 05. Tag = 55 Prozent der Kursgebühren.

Bei späterer Stornierung oder Nichtantritt ist der volle Betrag zu bezahlen.

Beachten Sie  bitte, die Abmeldung muss schriftlich erfolgen.

Haftung

Anspruch auf Schadensersatz im Zusammenhang mit der Teilnahme an den Seminaren und Beratungen besteht nicht, es sei denn, der Veranstalter oder die Leiter haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt.
Wird eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Erkrankung des Seminarleiters oder anderer wichtiger Gründe abgesagt, wird die vorausgezahlte Teilnahmegebühr erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Für Ihre Anfragen:

inhouse Seminare und offene Workshops:

hauth.gfk@gmail.com
____________________

Für Termine:

Lesen im "Feld von

ALLEM was ist"

& Lesen im

"Morphischen Feld".

Seien Sie bereit für ein Wunder.

Die geistige Welt beantwortet Ihre Fragen.

Tel. 0179 2405519

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pamela Hauth, Trainerin für Kommunikation by Der friedliche Weg ©

Anrufen

E-Mail