Was Sie in einem Workshops lernen  können:

 

Wie alle Ihre zwischenmenschlichen

Beziehungen besser funktionieren könnten, wenn:


...ein Problem das nächste jagt.

...Ihre Kinder viel zu oft "Nö" sagen.
...Ihr Chef nun doch alles anders haben will.
...Ihre Mitarbeiter unzufrieden sind.
...Ihre Familie mehr Zeit von dir verlangt.
...Ihr Leben so nicht weiter gehen kann!


Warum?


Wir alle befinden uns immer wieder in Situationen, wo wir in Interessenkonflikte geraten mit uns und anderen...

...und keiner hat uns eine einfache Möglichkeit beigebracht damit umzugehen.
Wie Sie souverän mit Problemen und Konflikten jonglieren können, ohne Ihre Beziehungen zu ruinieren...
...lernen Sie hier:

 

Wie Ihre Beziehungen gelingen

  • Emotionale Intelligenz beruht im Wesentlichen auf der Fähigkeit Konflikte konstruktiv auf Augenhöhe lösen zu können.
  • Hier machen Sie sich vertraut mit den vier zentralen Elementen, die Menschen jenseits von Alter, Geschlecht, Kultur und Religion auch in schwierigen Situationen verbinden.
  • Sie durchbrechen Ihre bisherigen Denk- und Verhaltensmuster des Rechtfertigens, Zurückziehens oder Angreifens und kommen in einen lebensdienlichen Kontakt mit Ihren Mitmenschen.


Was Sie hier mitnehmen können

  • Sie lernen Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken ohne Ihr Gegenüber zu beschuldigen, zu bewerten oder zu kritisieren.
  • Sie erfahren, wie Sie Bitten formulieren ohne anderen zu drohen, sie zu manipulieren oder zu erpressen.
  • Ich zeige, wie Sie Vorwürfe, Kritik und Forderungen nicht mehr persönlich nehmen, sondern die unausgesprochenen Gefühle und Bedürfnisse, die hinter diesen Aussagen verstecken, wahrnehmen können.
  • Auf dem Weg hin zu einer Konfliktlösung geben Sie weder Ihr Anliegen auf, noch setzen Sie die Beziehung zu Ihren Mitmenschen aufs Spiel.


Die Inhalte

  • Die Haltung und das Ziel der Gewaltfreien Kommunikation
  • Umgang mit Ärger
  • Beobachtungen von Interpretationen und Bewertungen unterscheiden
  • Wie Gefühle entstehen
  • Gefühle aussprechen ohne bewertende Gedanken hinzuzumischen
  • Bedürfnisse von Strategien abgrenzen
  • Bitten statt Forderungen
  • Kriterien für chancenreiche Bitten
  • Die vier Möglichkeiten schwierige Botschaften zu hören
  • Verantwortlichkeiten in Konflikten trennen - Souveränität gewinnen
  • Sie können hier das Emphatische Zuhören erlernen

 

 

Für Ihre Anfragen:

inhouse Seminare und offene Workshops:

hauth.gfk@gmail.com
____________________

Für Termine:

Lesen im "Feld von

ALLEM was ist"

& Lesen im

"Morphischen Feld".

Seien Sie bereit für ein Wunder.

Die geistige Welt beantwortet Ihre Fragen.

Tel. 0179 2405519

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pamela Hauth, Trainerin für Kommunikation by Der friedliche Weg ©

Anrufen

E-Mail